Archiv | März 2015

Happy Spring

Die zweite Osterkarte ist fertig und gleichzeitig die erste Sailor Moon Karte. Wer mich kennt, wusste es war nur eine Frage der Zeit…bis ich Sailor Moon und dieses Hobby kombiniere und ich find’s toll!

Leider ist es sehr schwer Stempel zu Sailor Moon zu bekommen, die sich gleichzeitig zum colorieren eignen. (Digi Stamps von Fans gibt es einige und auch sehr schöne, aber offizielle leider so gut wie gar nicht.) Dieser stammt wohl noch aus der ersten Sailor Moon Zeit aus Japan und gestern (dank Mandarake) erhielt er endlich Einzug in mein Bastelzimmer bzw. meine Bastelecke. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Gleichzeitig kam auch der „Happy Spring“-Stempel meiner Egg-cellent Easter Sentiments zum Einsatz.. Papier überwiegend von Satmpin Up bis auf das blaue Designpapier.

imageStempel: Sailor Moon, AmyR Stamps Egg-cellent Easter Sentiments

Papier: Stampin Up

Coloriert: Copic Ciao Marker

A Basket Full of Love

Heute habe ich die erste Osterkarte gebastelt. Hierbei sind viele Stempel zum Einsatz gekommen. Mit der Karte nehme ich an der Farm Fresh Friday Challenge teil.

image

Stempel: Anya aus Miss Anya Collection(The Greeting Farm), AmyR Stamps Egg-cellent Easter Sentiments und Petite Petals (Stampin Up)

Coloriert habe ich Anya mit Copic Ciao Marker.

Flowershop – Blumen

Der Frühling steht vor der Tür und ich habe heute die erste Frühlingsdeko gebastelt.  Das Material ist alles von Stampin up- bis auf die Steine in den Blumen und der Draht. Farbauswahl sind Pastellfrarben und die neuen und alten Incolors. Die Vase ist ein altes Nachosoßenglas. Geklebt wurde diesmal mit der Heißklebepistole, insgesamt sind es 11 Blümchen geworden…tja der Frühling kann kommen und endlich verwelken mir die Blumen am Eßtisch nicht mehr.

image

image

FFF Challenge and A Very Special Birthday

Lange ist es her, dass ich mit einer Karte an einer Challenge teilgenommen habe. Ich glaube ungefähr fünf Monate. Eigentlich hatte ich schon an der letzten FFF wieder teilnehmen wollen, aber die Zeit… Diese Woche hat es geklappt, das Thema Geburtstag war perfekt, weil ich ohnehin gerade eine Karte brauchte. Nach dem ich mich für Princess Anya entschieden hatte, wählte ich als Hauptfarben grün und rosa(Sailor Jupiter Style, wie ich es gerne nenne, passend auch, da Jupiter die Hauptperson in der gestrigen neuen Folge von SMC war, aber das nur am Rande) Damit war auch die Haarfarbe klar-braun. Ganz im Sinne von Flower Hurrican kam dann noch ein Rosenhintergrund dazu….

image